Prijevodi s jezika Jugoistočne Evrope te na i između njih

prevodioci/-teljke

Štampa

Elenova, Nina

elenova ninaNina Elenova wurde 1950 in Sofia, Bulgarien geboren. Sie studierte Germanistik und war seitdem als Korrektorin und Redakteurin in Verlagen, Zeitschriften und Zeitungen und als Deutschlehrerin an Sofioter Gymnasien tätig. Zurzeit unterrichtet sie in Deutschkursen für Erwachsene. Bisher hat sie Zeitschriftenartikel sowie zwei Kinder- und Jugendbücher ins Bulgarische übersetzt.

partneri u projektu

traduki partners 2014 d